All Tweets
prev
Zurück:8.30 Ich bin besorgt und verzweifelt: Wird das Leben immer eine solche Herausforderung sein? Wie kann ich motiviert bleiben und ein Burnout vermeiden?
next
Weiter:8.32 Gibt es einen christlichen Weg, mit Depressionen umzugehen?

8.31 Wird Gott mich dafür bestrafen, dass ich mich unglücklich und allein fühle?

Trostlosigkeit - #OnlineSaints

Wir alle fühlen uns manchmal unglücklich und einsam, aber Jesus lädt uns ein, über diese Gefühle der vorübergehenden Trostlosigkeit hinauszusehen. Er möchte uns in diesem Augenblick große Freude bringen, eine Freude, die im nächsten Leben im Himmel vollkommen sein wird.

Das Ehepaar Zélie und Louis teilte eine große Liebe. Sie mussten in ihrem Leben viel leiden, aber sie gaben die Hoffnung nie auf und glaubten weiterhin an Gottes Liebe und Gegenwart. Eine ihrer Töchter wurde als heilige Therese von Lisieux bekannt. Willst du auch so einen großen Glauben haben?
Um mehr über diese Heiligen zu erfahren, scanne das Bild mit der Online mit den Heiligen – App oder klicke:

Heilige Zélie Martin-Guérin

Heiliger Louis Martin

Gott liebt dich sehr und ist in diesem und jedem Augenblick bei dir. Er kennt deinen Zustand und deine Gefühle besser als du, ohne dich zu verurteilen oder zu bestrafen.