Das Buch

Deine Fragen

Hast du Fragen bezüglich des Glaubens? Bist du ungläubig, aber neugierig und möchtest  erfahren woran Katholiken glauben? Wurdest du christlich erzogen, hast jedoch bestimmte Fragen, aber weißt nicht wem du diese stellen kannst? Du bist nicht allein! Es gibt viele Menschen, die Fragen über den Glauben haben. Glücklicherweise lassen sich Antworten finden! 

Logik des Glaubens

Das Ziel des ursprünglichen #TmGOTT Austauschs war es nicht, lediglich Fragen zu beantworten, sondern insbesondere die zugrundeliegenden Vorstellungen zu verdeutlichen. Auf diesem Weg hat die Gruppe herausgefunden, dass der katholische Glaube sehr viel logischer ist, als viele Menschen denken. Die zusammengefassten Antworten, die die jungen Leute zusammen getragen haben, führten schließlich zu den Veröffentlichungen von den zwei‘Twittern mit Gott’ Büchern. Diese wurden aus dem Holländischen in viele andere Sprachen übersetzt. Durch die #TmGOTT App können Leser direkt von einer Seite aus dem Buch zu der zugehörigen Seite auf der #TmGOTT Website gelangen, auf der sie weitere Informationen über das Thema finden können.

Themen

‘Twittern mit Gott’ wurde ursprünglich in zwei Bändern veröffentlicht, die später zu einem handlichen Buch zusammengefasst wurden. Die zusammengefasste Version besteht aus vier Teilen, die von folgenden Themen handeln:

  • Teil 1 – Tweets über Gott, der Anfang und das Ende: das Herzstück des Glaubens, Gott, die Entstehung, die Bibel und wie Gott mit Menschen umgeht.
     
  • Teil 2 – Tweets über die Kirche, ihre Ursprünge und ihre Zukunft: Fragen über den Ursprung und die Geschichte der Kirche und die kirchliche Präsenz in der modernen Welt.  
     
  • Teil 3 – Tweetsüber deine persönliche Bindung zu Gott, Gebete und Sakramente: Fragen bezüglich des Gebets und wie schwer diese sein können, die Rolle der Kirche in unserem Leben und was die Liturgie und die Sakramente für uns tun können. 
  • Teil 4 – Tweets über das christliche Leben, Glaube und Ethik: das Leben als Christ, unterschiedliche Entscheidungen, die du als Gläubiger treffen musst bezüglich herausfordernder Punkte wie Sex, Arbeit, deiner Berufung und ethischer Fragen.